Donnerstag, 21. März 2019



38 Aussteller aus dem Handwerk – 15 mehr als im letzten Jahr – gaben den Besuchern einen Einblick in ihr Gewerk darunter u. a. Fleischer, Stuckateur, Zweiradmechaniker, Orgelbauer, Ofensetzer, Schmied, ein Metallschärfservice, Elektroinstallateur, Kosmetiker, Uhrmacher, Keramiker, Graveur, Schneider, Buchbinder, Holzkünstler, Treppenbauer, Maurer, Fliesenleger, Baukeramiker, Kürschner, Kunstmaler, Sattler, Raumausstatter, Fotograf, Steinmetz, Metallbauer, Maler und Lackierer sowie Bäcker. Sie führten Gespräche über zukünftige Geschäfte, Ausbildungsmöglichkeiten und boten – teilweise unter Mitarbeit der Besucher – Handwerkserzeugnisse zum Kauf an.

Handwerkermarkt



Nach der frostigen Premiere im Vorjahr zog der diesjährige Handwerkermarkt etwa 1.900 Personen an.

Mehr als 250 Frankfurter nahmen am Sonntagvormittag am Gottesdienst zum jährlichen Gedenktag des Heiligen Joseph teil. Joseph von Nazareth war Zimmermann und der Schutzpatron der christlichen Handwerker. HWK-Präsident Wolf-Harald Krüger eröffnete den Markt und empfahl den Besuchern, sich ein Bild von der Wirtschaftsmacht von nebenan zu machen.

Donnerstag, 7. März 2019

Back- Ofen- Wissen

BACKÖFEN
warum Schamotte


Auf Schamotte zu backen ist eine der ältesten Methoden – und noch immer eine der Beliebtesten. Und das zu Recht! Schamotte hat einen hohen Grad an Porosität. Der Stein nimmt daher Feuchtigkeit auf und gibt sie dann wieder an das Backgutab. So entstehen eine knusprige Kruste und ein saftiger Kern – ein Traum! Backöfen aus Schamotte finden daher häufig gewerblichen Einsatz in der Gastronomie. Aber auch privat lässt sich der Traum vom Backofen im Freien erfüllen – zum Beispiel mit unseren Bausätzen.Dank der Nut- & Feder-Verbindungen sind eine unkomplizierte Montage und kurze Aufbauzeiten garantiert. Trotzdem behalten Sie größte Flexibilität. Unsere Backöfen lassen sich ganz individuell an die Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Die Größe und die Gestaltung der Verkleidung bleibt dabei Ihnen überlasse

Mittwoch, 6. März 2019




auf der Messe Handwerk und Kirche am 17. März in Frankfurt/Oder ist auch eine kleine Vorstellung vom Kreativputz des Herstellers Stucco Pompeji zu sehen. Ich verwende diese Putze sehr viel an Kaminen und Öfen. Meine Kunden wollen meistens noch mehr davon in ihrer Wohnung haben.
Ich gestalte dann Bäder,Küchen..... alles was das Herz begehrt.

Montag, 4. März 2019




Das ist ein Kamin mit gespachtelter Oberfläche (glatt weiß). Die Feuerraumscheibe ist hochschiebbar. Ich habe einen Blendrahmen aus Metall eingebaut.


Die besten Öfen aus Hütte standen am Wochenende im City Center auf der Vita.

Heizkamin mit Prismatischem Einsatz Kaminofen Luno in Keramik - Alabasta vom Hersteller Hase Das ist ein Kombiofen mit gemauerten Zügen ober...